Navigation überspringen

Pflegegeld

Gesundheit und Soziales

Mit dem Pflegegeld wird ein Teil der pflegebedingten Mehraufwendungen durch eine Geldleistung abgegolten. Dadurch soll die notwendige Pflege gesichert und ein möglichst selbstbestimmtes und bedürfnisorientiertes Leben ermöglicht werden. 

Die Beantragung bzw. Erhöhung und Weitergewährung des Pfelgegeldes erfolgt durch den Versicherungsträger von dem Sie auch Ihre Rene bzw. Pension erhalten. Weitere Informationen finden Sie beim Sozialministerium.

Formulare zum Beantragen finden Sie hier weiter unten.

Zuständige Behörde

Zuständige Mitarbeiter

Dokumente

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen