Der Tourismusort Bad Mitterndorf liegt in der Mitte österreichs. Nur 1Stund 20 Minuten von Salzburg 1Stund 50 Minuten von Graz und 3 Stunden von Wien und nur 3 Stunden und 50 Minuten von München entfernt.
grafischer Link zum touristischen Informationsbüro Bad Mitterndorf
Infobüro Bad Mitterndorf
A - 8983 Bad Mitterndorf Nr. 59
Telefon: ++43 (0) 3623 / 2444
info.badmitterndorf@ausseerland.at
grafischer Link auf Informationen rund um die Tätigkeitsbereiche der Marktgemeinde Bad Mitterndorf
GEMEINDE Bad Mitterndorf
A - 8983 Bad Mitterndorf 59
Telefon: ++43 (0) 3623 / 2202
Fax: ++43 (0) 3623 / 2202-33
gde@bad-mitterndorf.gv.at
Home > GEMEINDE > Bildungseinrichtungen > Schulen Bad Mitterndorf
Link zum Angebot des Tourismusverbandes Ausseerland Salzkammergut
Schulen Bad Mitterndorf

Schulen:

4. Klasse der VS Bad Mitterndorf „on tour“

Vom 22. – 24. 5. fand für die 4. Klasse der Volksschule Bad Mitterndorf die schon zur Tradition gewordene Reise in die südlichenTeile der Steiermark statt. Genächtigt wurde in St. Nikolai im Sausal inmitten der Weinberge. Auf der Fahrt dorthin ging es über Triebener Tauern und Gaberl nach Bärnbach, wo zuerst die Hundertwasser Kirche und anschließend die Glasbläserei besichtigt wurden. Nach dem Mittagessen gab es eine sehr tolle Führung durch das Gestüt Piber. Den nächsten Tag verbrachten die 21 SchülerInnen und ihre Begleitpersonen - die Klassenlehrerin Hildegard Tösch, Renate Schruff und Markus Plasencia - in der Oststeiermark. Am Vormittag standen die Riegersburg und die Greifvogelwarte am Plan und nachmittags ein Indianerdorf in Großwilfersdorf. Die Kinder waren vor allem von der Reitvorführung des Indianers, einem ehemaligen Stuntreiter begeistert. Der dritte und letzte Tag war der Landeshauptstadt gewidmet. Das Programm begann mit einer Altstadtführung am Schlossberg, die beim Zeughaus endete. Das Zeughaus mit seinen Waffen und Rüstungen war für die Kinder wie immer faszinierend. Am Nachmittag konnten die SchülerInnen dann noch etwas Bühnenluft bei einer Führung durch die Oper schnuppern.

Es war wie immer eine gelungene und abwechslungsreiche Reise, von der alle Beteiligten sehr begeistert waren.

Informationsabend für Eltern der Schulanfänger

Ein Informationsabend mit dem Titel „Hurra, ich komme in die Schule!“ fand am 20. Juni in der AULA der Volks- und Hauptschule Bad Mitterndorf statt. Eingeladen zu dieser vom Elternverein organisierten Veranstaltung waren die Eltern der im Herbst in die Volksschule eintretenden Kinder. Unter Anleitung einer Referentin des kath. Familienverbandes reflektierten die Anwesenden darüber, wie sie selbst die Zeit des Schulanfangs erlebt haben und tauschten rege Gedanken darüber aus, wie man den Kindern die Umstellung auf den neuen Lebensabschnitt möglichst angenehm gestalten könnte.